Lureley

Leicht über den schnellen Rhein -
Lureley!
Gleiten wir zu deinem felsigen Schrein -
Lureley!
Freundin aller schönen Liebe -
Erhöre deines Pilgers Gebet -
Lureley!

Wie die Wellen, die hier schimmern -
Lureley!
Strahlend und sanft ist meine Liebste -
Lureley!
Aber das Herz ihres Vaters ist aus Stein,
härter als dein felsiger Thron, -
Lureley!

So wie dein starker Fels die Fluten teilt -
Lureley!
Werden wir getrennt von seinem Stolz -
Lureley!
Lehre uns, o du freundliche Fee!
Wie die Wellen einen Weg zu finden -
Lureley!

Wer wird meiner Herrin Angst vertreiben -
Lureley?
Wer wird meiner Herrin Tränen trocknen -
Lureley?
Lausche dem Wind, der vorbeistreicht,
Kaum vernehmbar treibt ihre gütige Antwort dahin -
"Lureley!"

(James Robinson Planché ,  Übersetzung)

Geschichten und Bilder rund um die Loreley

Loreley Online, Stand: 08-02-2004, Dipl. Ing. (FH) Rudolf Reckenthäler